Spanisch lernen München bei InterActiva Spanischschule

  089/ 80 993 822  

Spanisch für Kinder

Spanisch für die Kleinsten: InterActiva bietet spezielle Kurse für Kinder ab 4 Jahren an. Die Herangehensweise erfolgt spielerisch und legt einen Schwerpunkt auf das Hörverstehen. Wir achten darauf, dass jedes Kind in seiner eigenen Geschwindigkeit vorankommt. Die Kurse sind nach Altersstufen aufgeteilt, damit die Entwicklungsstufe eines jeden Kindes im vollem Umfang berücksichtigt werden kann.

Wie wird Spanisch gelernt?

Unsere Spanischlehrerin aktiviert die verschiedenen Sinne der kleinen Schüler. Sie spricht von Anfang an Spanisch, denn Kinder haben die Fähigkeit, sich in eine Sprache einzuhören, ohne ihren Grundaufbau zu kennen. Sie versuchen, das Gehörte nachzusprechen. Durch Bilder und Musik bekommen Sie spielerisch Zugang zur spanischen Sprache. Unsere Kinderkurse sind äußerst kreativ und abwechslungsreich aufgebaut und haben kaum Ähnlichkeit mit herkömmlichem Schulunterricht.

Spanisch lernen in München für Kinder mit Freude und Spaß!



  • Jetzt anmelden

    Kommentare

    Der Unterricht bei Interactiva ist, wie der Name der
    Sprachschule schon andeutet, lebendig und kommunikativ ausgerichtet. Im Unterricht wird nur Spanisch gesprochen, was den Lernerfolg erheblich begünstigt.
    Der Lehrer ist super nett, sehr kompetent und geht individuell auf die Bedürfnisse der Schüler ein.
    Claudia Gimpel,
    Fremdsprachenkorrespondentin

    Mehr als nur die Sprache lernen! So heißt das Motto von der Spanischschule Interactiva und es stimmt. In meinem Spanischkurs lernen wir nicht nur die Grammatik, sondern wir sprechen über die Kultur Lateinamerikas und Spaniens und viele andere Themen, so dass ich mich schon sehr sicher fühle im Sprechen. Ich würde mich sofort wieder für diesen Spanischkurs anmelden. Der Unterricht ist sehr abwechslungsreich und die Atmosphäre ist sehr lustig- so macht es Spaß Spanisch zu lernen! Saludos,
    Barbara Fischer

    Mehr kommentare!


Jetzt Beratung vereinbaren